DSC_1632_12106DSC_1632.jpg

Karin Kressibucher

dipl. Homöopathin hfnh

Geburtsdatum

23. Mai 1969

Zivilstand

Kinder:

1 Sohn und 1 Tochter, beide schon Erwachsen

Hobbies

Golfen, Tortenbacken, Basteln, Lesen

Sprachen: 

Deutsch, Englisch

Karin-Hirzel_edited.jpg

Über mich

Ich wurde in Zürich geboren und bin in der Stadt, sowie im Zürcher Oberland aufgewachsen. Nach der Grundschule machte ich die Lehre zur dipl. med. Laborantin im Kreisspital Männedorf. 

Die Liebe trug mich dann nach Zug wo ich viele Jahre im Kantonsspital in Zug im Labor gearbeitet habe. Zwei Kinder bereichern mein Leben, und waren auch der Grund für meinen Erstkontakt mit der Homöopathie. Beruflich arbeitete ich weiter Teilzeit in diversen Laboratorien. Doch die Homöopathie liess nicht nicht mehr los, bis ich den Entschluss fasste, das intensive Studium am SHI in Zug zu machen. Einer der besten Entscheide meines Lebens und ich bin heute noch dankbar dafür, vom inzwischen verstorbenen Dr. Mohinder Singh Jus, unterrichtet worden zu sein. 

Lebenslauf

September 2021

09.2015 - 09.2021

04.2011 - 07.2015

06.2010 - 08.2015

10.2008 - 05.2010

10.2007 - 09.2008

06.2003 - 08.2007

1999 - 2003

08.1990 - 08.1999

04.1989 - 07.1990

04.1986 - 04.1989

Eröffnung meiner Praxis my Globuli am Dorfplatz in Cham

Homöopathie im Städtli, Gemeinschaftspraxis mit meiner Kollegin Vanessa Gretener. 

Ausbildung am SHI in Zug zur dipl. Homöopathin hfnh

Die Ausbildung beinhaltete diverse Praktika bei Ärzten und Homöopathen sowie ein 3-wöchiges Praktikum am Shri Kamaxidevi Homöopathic Hospital in Goa

Labor am Zugersee (veterinärmedizinisches Labor) Teilzeitpensum 

Trichema AG in Baar, GMP Verantwortliche für Hygiene und mikrobiologisches Monitoring 

Mikrobiologie Universitätsspital Zürich, befristete Stelle für ein Jahr im 30% Pensum 

Labor Polytest, Mikrobiologie 30%-Pensum

Ehrenamtliche Stelle im Sekretariat und später Präsidium der pro juventute Zug.

Aushilfe 20% im Dorfladen

Aushilfe in einem Geschenkladen

Labor im Kantonsspital Zug

Labor Kreisspital Männedorf

Ausbildung zur dipl. med. Laborantin im Kreisspital Männedorf

inklusive einem 7-monatigen Praktikum in der Mikrobiologie des Tierspitals Zürich

MyGlobuli_Muster_für_Web.png

Unser Gesundheit ist das Wichtigste, darum trage ihr Sorge. 

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
DSC_1618_12092DSC_1618.jpg